Arms24    Kontakt

Newsletter-Anmeldung:

Waffensicherungen

Filteroptionen: Filter zurücksetzen

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Mit Waffensicherungen sollten sich alle Sportschützen und Jäger auseinandersetzen. Neben Schäftung, Kaliber etc. ist die Waffensicherung unter anderem auch am wichtigsten. Auf dem Markt gibt es viele Lösungen, die günstig sind und eine sehr große Qualität haben. Natürlich macht eine Sicherung alleine die Waffe nicht komplett sicher, eine Sicherung ist eine Unterstützung für den Schütze um die Waffe so sicher wie möglich zu führen. Die Oberste Priorität für Sportschützen und auch für Jäger ist die Handhabungssicherheit. Die beste Sicherungsart ist eine entladene Waffe.

Populärste Sicherungen

Eine Sicherung soll das ungewollte Abgeben eines Schusses verhindern, falls sich eine Patrone im Patronenlager befindet. Wenn man ausversehen den Abzug betätigt, sollte es bei einer geladenen Schusswaffe nicht zu einer Schussabgabe kommen, soweit eine Sicherung besteht. In den Meisten Fällen wird dies mit einer mechanisch angebrachten Sperre verhindert. Diese Mechanische Sperre verhindert die Schussauslösung an einer bestimmten Stelle. Die Mechanik der Waffe blockiert und es kommt nicht zum Schuss. Bei den Jagdwaffen sind die Häufigsten Sicherungen die Flügelsicherung und die Kolbensicherung.

Funktion der Waffensicherung

Wenn eine Schusswaffe über eine Abzugssicherung verfügt, dann ist das eine Sperre die sich auf mehrere Bauteile auswirkt. Nicht immer muss es den Schlagbolzen betreffen, es kann auch die Abzugsstange etc. sperren. Die wohl sicherste Sicherung ist die Schlagbolzensicherung, diese sichert den Schlagbolzen. Der Schlagbolzen ist das letzte Bauteil das blockiert wird bevor es zum Schuss kommt. Wenn es bei einem Sportschütze oder einem Jäger zum Sturz kommt, dann verhindert die Schlagbolzensicherung einen ungewollten Schuss. Kombiniert mit einer Abzugssicherung ist man auf der sicheren Seite und dann kann gar nichts mehr passieren, da die Waffe doppelt gesichert ist.

Mechanische Waffensicherung Ihrer Waffen

Eine Waffensicherung von Armatix ist sehr zu empfehlen, mit dieser Sicherung wird die Patronenkammer und den Lauf abgesichert. Die Waffe kann dann nicht geladen und dann natürlich auch kein Schuss abgegeben werden. Es wird ein Sperrelement in den Lauf eingesetzt und dieses System versperrt den Lauf nicht. Per Fingerabdruck und Pin kann man das Sperrelement wieder entfernen. Die Armatix Quicklock Waffensicherung ist eine mechatronische Waffensicherung mit der man seine Waffe in wenigen Sekunden sichern kann. Der Lauf wird durch die Waffensicherung nicht beschädigt, nur wenn man versucht das Sperrsystem mit Gewalt zu entfernen, kann der Lauf zerstört werden. So ist ein Missbrauch der Waffen ausgeschlossen.
Armatix hat ein völlig neuartiges System entwickelt mit einem einfachen Funktionsprinzip um die Waffe zu sichern. Das Sperrelement ist ungefähr so groß wie eine Zigarette und ist aus Hartmetall hergestellt.

Waffenkoffer - Sichere Aufbewahrung und Transport Ihrer Waffe

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit spezielle Waffenkoffer zu kaufen. Hier können Sie Ihre Waffe – egal ob Pistole oder Revolver – sicher aufbewahren und vor Unbefugten optimal schützen.