Arms24    Kontakt

Newsletter-Anmeldung:

Unterhosen

Filteroptionen: Filter zurücksetzen

Zeige 1 bis 13 (von insgesamt 13 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Unterhosen und Unterhemden für den Jäger


Die richtige Unterwäsche ist ein wichtiges Accessoire für jeden Jäger. Gerade in der kälteren Jahreszeit ist es sehr wichtig, dass man sich mit einer langen Unterhose oder mit einer Thermounterhose vor Regen, Wind oder Schnee schützt. Gerade die Jagd ist ein Beruf oder ein Hobby, bei dem man viel Zeit draußen verbringt. Außerdem muss man sehr viel Geduld und Zeit mitbringen, wenn man zum Beispiel auf dem Hochsitz auf Wild wartet, das man erlegen möchte.


Wenn Schnee liegt oder es anfängt zu regen muss man als verantwortungsbewusster Jäger auf jeden Fall auf seine Gesundheit achten. Eine lange Unterhose oder eine Thermounterhose und ein Unterhemd, welche warm halten, sind wichtige Kleidungsstücke.


Man sollte auf jeden Fall in hochwertige Produkte investieren, die einem Schutz bieten. Qualität ist hier sehr wichtig. Nur wenn man qualitative hochwertige Unterwäsche kauft, hat man auch langfristig Freude an diesen Produkten. Mit billigen Produkten ist man nicht gut beraten, da diese meistens schneller kaputt gehen und man dann immer wieder in neue Unterwäsche Geld investieren muss. Bezahlen sie lieber ein bisschen mehr für ihre Kleidung damit sich ihre Anschaffung auch langfristig lohnt.


Auf was sollte man beim Unterwäsche kaufen achten


Die Unterhose sollte auf jeden Fall erst einmal bequem sein. Da man als Jäger viel draußen ist und viel Zeit und Geduld mitbringen muss, ist es wirklich wichtig, dass die Unterwäsche sich angenehm auf der Haut anfühlt. Die Unterhose und das Unterhemd sollten auf jeden Fall, gerade wenn es kalt ist, den Körper wärmen. Außerdem ist es nicht von Nachteil wenn die Kleidung atmungsaktiv ist. Sie sollte leicht sein und ein angenehmes Gefühl auf der Haut hinterlassen.


Naturprodukte wie Baumwolle sind meistens angenehmer auf der Haut. Der Synthetik Anteil sollte nur minimal, oder am besten nicht vorhanden sein. Die Haut sollte nicht jucken oder gereizt werden, wenn man die Unterwäsche trägt. Das wirkt sich negativ auf das Konzentrationsvermögen beim Jagen und beim Schießen aus.


Bei Thermounterwäsche haben sich Produkte aus Microfleece sehr bewährt. Das Material vermeidet Feuchtigkeit und ist atmungsaktiv. Außerdem kann das Material Wärme isolieren.


Bei langen Unterhosen sollte man ebenfalls auf Produkte aus Baumwolle, Kunstfaser und Merinowolle. Am besten eignen sich Kunstfaser wenn man leicht schwitzt. Merinowolle hält auch wie Baumwolle warm, ist aber deutlich elastischer.


Fazit:

Man sollte beim Unterwäsche kaufen auf jeden Fall darauf achten, dass sie leicht und atmungsaktiv ist. Unterhosen und Unterhemden müssen zudem angenehm zu tragen sein und den Körper wärmen. Auf jeden Fall sollte man in Qualität investieren und auf Naturprodukte wie Wolle eher zurückgreifen. Letzten Endes entscheidet aber auch der persönliche Geschmack.