Arms24    Kontakt

Newsletter-Anmeldung:

Hosen

Filteroptionen: Filter zurücksetzen

Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 144 Artikeln)

Für Menschen, die sich hobbymäßig in der freien Natur aufhalten, ist nichts so wichtig wie sachgerechte Kleidung. Hiervon hängen die Freude an der Aktivität und das persönliche Wohlergehen ab.

Was in den freundlichen Jahreszeiten und bei trockenem Wetter kein Problem darstellt, kann bei einigen Wetterkapriolen schon mal den Spaß verderben. Der Jägersmann, der sich bewusst sein Hobby in der Natur ausgesucht hat, wird vor keinem Wetter zurückschrecken. Seinem Hobby wird er nachgehen, egal ob Regen, Wind, Schnee oder Kälte, dazu ist er zu sehr Naturbursche. Der Sportschütze, welcher sein Hobby gleichfalls teilweise im Freien ausführt, legt ebenfalls Wert auf ein korrekt sitzendes und zweckmäßiges Kleidungsstück.


Hosen für die Jagd


Der Waidmann ist die leibhaftige Verkörperung von Flora und Fauna. So mancher würde sich sicher einmal selbst dieser besonderen Aufgabe widmen wollen. Bei der Jägerei bedarf es aber auch einer gewissen Vorbereitung. Eines der wichtigsten Dinge ist die gewissenhafte Auswahl der richtigen Kleidung.

Der Jäger und auch die der Jägerin können keine Kompromisse bei der Wahl einer sinnvollen Kleidung zulassen, dies gilt ebenso für den Sportschützen und für jede Person, der die Weite der Natur kennen lernen und erkunden möchte. So verschieden die Einsätze im Jagdbrauch sind, so unterschiedlich ist auch die Kleidung.


Hosen für Erkundungen im Jagdrevier


Der Jäger, der sein Revier erkundet und dort nach dem Rechten sieht, ist unter normalen Wetterbedingungen mit jagdlichen Hosen, oder auch einer speziellen Jagdhose, sehr gut ausgerüstet. Diese Hosen bieten einen sehr guten Schutz und sind für die jagdliche Begehung genau die richtige Wahl. Eben diese Hosen sind auch geeignet für den Sportschützen und für andere Outdoor-Begeisterte. Der Jäger wird sich aber in erster Linie für eine entsprechende Jagdhose entscheiden.

Zeigt sich das Wetter nass-kalt sind Jäger, ebenso der Sportschütze, mit einer Thermohose gut beraten. Die Thermohose ist strapazierfähig und für Regen oder Schneeregen bestens geeignet. Durch ihre exzellenten Materialien lassen sie keine Nässe ins Innere der Hose. Das Thermofutter schützt den Träger vor Kälte und hält auch angenehm warm.


Passende Hosen auf dem Hochsitz


Der erfahrene Waidmann wird sich hier auf jeden Fall für eine Ansitzhose entscheiden. Sie bietet alles was der Jäger benötigt um entspannt vom Hochsitz aus zu spähen. Die Ansitzhose gewährleistet immense Vorteile. Sie ist bequem, hält warm und bietet alle Vorzüge für Natur pur und Jagderlebnis.

Die Reißverschlüsse sind wasserdicht. Sie verfügt über eine große Anzahl von Taschen. Gesäß-, und Beintaschen bieten viele Möglichkeiten zum Verstauen. Die Hosenträger, zum besseren Halt, können bei Nichtbedarf abgenommen werden.


Mit der optimalen Montur macht das Outdoor Leben Freude.