Produkte von EOTech

EOTech

Das Unternehmen EOTech ist der innovative Marktführer wenn es um holographische Visiere geht. Das Know-How geht auf die Forschungen des Environmental Research Institute of Michigan (ERIM) zurück. Dieses Institut wurde bei seiner Gründung als Non-Profit Unternehmen gegründet. Dies änderte sich erst 1993 als das ERIM-Institut in der Michigan Development Coporation aufging. 
EOTech stellte sein erstes Visier 1996 auf der SHOT-Show vor, damals noch unter dem Handelsnamen Bushnell-HoloSight. Später kamen dann Produkte unter dem eigenen Namen EOTech hinzu.  Bereits 2005 führte die US SOCOM die Visiere des Herstellers standartmäßig für seine Soldaten ein. Heute vertrauen nicht nur Militärs auf die Visiere von EOTech sondern auch Jäger und Sportschützen weltweit. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der Visiere sind sie heute nahezu perfekt. Sowohl von der Qualität als auch von der Verarbeitung. Nur hochwertigste Komponenten werden für Produkte von EOTech verwendet, die Grundlage für eine hochwertige Verarbeitung. Im Zusammenspiel mit den elektronischen Komponenten ergibt sich eine robuste, präzise und sehr schnelle Optik. Die Visiere funktionieren selbst bei Beschädigung oder Verschmutzungen der Linse noch ohne Probleme.
Mit Visieren von EOTech haben sie ihr Ziel immer im Blick!

 

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen